Der erfolgreiche Mixed-Music-Event ist bereits fest in Frankfurts Gay-Szene verankert. Hier wird regelmäßig Deine Lieblingsmusik aus Charts, Pop, R'n'B und Hip Hop gespielt, fernab von monotonem House und Elektro. In der Wohnzimmeratmosphäre des Circus treffen sich Jungs und Mädels von nah und fern.

Milk'n'Cream

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken

 

Im März freuen wir uns auf die Beats von DJ Felix Jackson aus Köln und sahnige Welcomeshots von Jessica Walker.

Felix unverwechselbarer Mix aus modernen Club Beats und genreübergreifenden Perlen der Musikgeschichte macht den Kölner Felix Jackson seit einigen Jahren zu einem der angesagtesten Djs der berühmten Clubszenen des Rheinlands und im Ruhrpott.

Von 70s Funk, Disco, Clubmusik der 80er und 90er bis hin zur aktuellen Pop- und Clubmusik finden sich die unterschiedlichsten Stilrichtungen in seinen perfekt abgestimmten Sets wieder und machen ihn auch auserhalb der Clubszene zum erfolgreichen Allrounder. Also perfekt für die Milk'n'Cream.

Drei Meter Bein, turmhohe Frisur und ein großes Herz für alle ihre Fans: Das ist Night Queen Jessica Walker. Die Chefin Ihrer eigenen monatlichen Travestieshow und Königin des Frankfurter Nachtlebens kennt man aus dem Luckys, Club 78, Party 1999 oder auch Bombay Bingo im clb. Diesmal wird Sie bei der Milk'n'Cream für Euch da sein.

 

Milk’n’Cream
Termin: Samstag, 10. März 2018 ab 23:00 Uhr
Location: Circus; Bleichstr. 46; 60313 Frankfurt
Eintritt bis 23:30 Uhr: 6 Euro, danach: 10 Euro